Konzeption

Wir sind die Kinder des Waldkindergartens Dreisamtal e.v. und möchten uns und unseren Kindergarten kurz vorstellen:
Wir sind sind bis zu 90 Mädchen und Jungen im Alter von 3-6 Jahren. Jeden Morgen treffen wir uns, um uns gemeinsam auf den Weg in den Wald zu machen, wo wir „unseren“ Platz haben: mit einer gemütlichen Waldhütte in Kirchzarten, einem großräumigen Bauwagen in Buchenbach und einer alten Mühle in Oberried-Weilersbach. Mit Rucksäcken und Vesper ausgerüstet und dem Wetter entsprechend gekleidet, verbringen wir den ganzen Vormittag draußen.
Unseren Waldkindergarten gibt es seit 1998, als unsere erste Gruppe in Kirchzarten gegründet wurde. Und da immer mehr Kinder zu uns kommen wollten, gibt es mittlerweile zwei Gruppen in Kirchzarten und zwei jüngere Gruppen in Buchenbach. Seit Frühjahr 2016 haben wir aucch eine Waldgruppe in Oberried. Für die Zukunft wünschen wir uns, dass weiterhin viele Kinder und deren Familien ihre Kindergartenzeit bei uns im Wald und in der Natur des schönen Dreisamtals erleben dürfen.

Was ist ein Waldkindergarten?
Die Idee einen Kindergarten außerhalb eines festen Gebäudes zu unterhalten, stammt ursprünglich aus Skandinavien. Der erste offiziell anerkannte Waldkindergarten wurde 1993 in Flensburg gegründet. Seitdem ist die Anzahl von so bezeichneten Wald- und Naturkindergärten stetig gestiegen (laut Wikipedia auf über 700, Stand 2007), allein in Baden Württemberg sind es über 100 und im Raum Freiburg gibt es inzwischen mindestens 15 Gruppen. Die Waldkindergärten haben folgende pädagogische Schwerpunkte:

  • die Natur mit ihren ureigenen Möglichkeiten an Spielmaterialien gibt Raum für die Entfaltung der kindlichen Fantasie, Neugier und Kreativität
  • im direkten Kontakt mit der Natur werden alle Sinne der Kinder angesprochen und ein achtsamer Umgang mit ihr erlernt
  • der Wald ist ein idealer Bewegungsraum, das Leben im Wald schafft Vertrauen in die eigenen motorischen Fähigkeiten
  • vor allem im freien Spiel, aber auch in täglichen Ritualen gewinnen die Kinder Sicherheit im sozialen Miteinander und im Umgang mit Konflikten

Wenn Sie mehr über uns und unsere pädagogischen Schwerpunkte erfahren wollen können Sie hier unsere Konzeption als pdf-Datei laden.

WEBKonzeption2017a

Comments are closed.